Zum Hauptinhalt gehen

Demo-Projektdaten

TORAIZ SP-16 Factory Sample und Demo-Projekt Installationshandbuch

Professional Sampler TORAIZ SP-16

Einführung

Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres TORAIZ SP-16.

Dieses Dokument ist eine Anleitung für Kunden zum Aktualisieren oder Wiederherstellen der von Loopmasters (loopmasters.com) bereitgestellten Demo-Projekte und/oder Sample-Packs. Dieses Dokument führt Sie durch den Prozess der Neuinstallation und Reparatur der erforderlichen Dateien.

Dekomprimieren der heruntergeladenen Datei

Dekomprimieren Sie die Datei und die folgenden Ordner werden angezeigt.

TORAIZ SP-16 Factory Samples.zip: LOOPMASTERS SAMPLE PACK

TORAIZ SP-16 Factory Projects.zip: TORAIZ SP-16 Factory Projekte.

Verbindung mit einem Computer

Schließen Sie das Gerät über ein USB-Kabel an einen Computer an. Öffnen Sie das Menü UTILITY und aktivieren Sie den USB-MASSENSPEICHERMODUS. Sie können dann von Ihrem Computer aus auf den internen Flash-Speicher zugreifen.

  • Befolgen Sie beim Trennen der Verbindung die Anweisungen im Popup-Fenster und entfernen Sie das Gerät sicher von Ihrem Computer.
  • Trennen Sie das Gerät NICHT ab, wenn es mit dem Computer verbunden ist. Dabei können interne Dienstprogrammdaten verloren gehen oder beschädigt werden.

Installieren der Factory Samples

  1. Kopieren Sie das dekomprimierte LOOPMASTERS SAMPLE PACK in das Verzeichnis des Geräts
    /Pioneer DJ SAMPLER/Samples
    Wenn der „Samples“-Ordner nicht existiert, erstellen Sie die erforderlichen Ordner mit der Ordnererstellungsfunktion Ihres Computers.

    1. Screenshot_2022-01-10_at_16.50.33.png

                    <Windows OS-Beispiel><Mac OS-Beispiel>

  2. Wenn der Kopiervorgang abgeschlossen ist, trennen Sie die Verbindung zu Ihrem Computer und beenden Sie den USB-MASSENSPEICHERMODUS.

  3. Navigieren Sie zu HOME > TRACK MENU > BROWSE und setzen Sie den FILTER TYPE auf FOLDER. Öffnen Sie den Ordner Samples [INTERNAL] und prüfen Sie, ob das LOOPMASTERS SAMPLE PACK erfolgreich kopiert wurde.
    • Wenn der interne Flash-Speicher des Geräts voll ist, werden die Samples möglicherweise nicht korrekt übertragen. Verschieben oder sichern Sie andere Samples auf Ihrem Computer, um Speicherplatz freizugeben.

Installieren der Demo-Projekte

  1. Öffnen Sie den dekomprimierten Ordner TORAIZ SP-16 Factory Projects und bestätigen Sie, dass die folgenden Dateien vorhanden sind.
    Demo 01 House Techno EDM.prj
    Demo 02 Dubstep Trap.prj
    Demo 03 Hip Hop.prj
    Demo 04 Drum n Bass.prj
    Demo 05 Ambient Chill.prj
    Kopieren Sie die oben genannten Dateien in das unten stehende Verzeichnis des Geräts.
    /Pioneer DJ SAMPLER/Projekte

    *Wenn diese Projektdateien bereits im Ordner/Pioneer DJ SAMPLER/Projekte vorhanden sind , überschreiben Sie bitte die vorhandenen Projektdateien mit den neuen.

    *Wenn der Ordner „Projekte“ nicht existiert, erstellen Sie bitte die erforderlichen Ordner mit der Ordnererstellungsfunktion Ihres Computers.
    Screenshot_2022-01-10_at_16.55.35.png
    <Windows OS-Beispiel><Mac OS-Beispiel>

  2. Wenn der Kopiervorgang abgeschlossen ist, trennen Sie die Verbindung zu Ihrem Computer und beenden Sie den USB-MASSENSPEICHERMODUS.
  3. Navigieren Sie zu HOME > PROJEKT und wählen Sie ÖFFNEN. Prüfen Sie, ob die Demoprojekte verfügbar sind.
  4. Bitte bestätigen Sie, dass Sie ein Demoprojekt LADEN und abspielen können.

Die Demo-Projekte werden möglicherweise nicht korrekt wiedergegeben, wenn sich der Ordner LOOPMASTERS SAMPLE PACK nicht im Verzeichnis

/Pioneer DJ SAMPLER/Samples befindet.

War dieser Beitrag hilfreich?