Zum Hauptinhalt gehen

Output-Probleme

Der Ton springt, hängt oder wird durch Rauschen beeinträchtigt.

Drei Hauptfaktoren können dies verursachen und es gibt drei mögliche Gegenmaßnahmen.

■Wenn Puffergröße die Ursache ist

Wenn die Puffergröße zu gering ist, kann es zu Tonausfällen oder Rauschen kommen.

Sie können die Puffergröße in rekordbox [Einstellungen] < [Ton] < [Buffergröße] anpassen.

(Windows-Benutzer können es unter [Einstellungen] < [Ton] < [Dienstprogramm einstellen] < [ASIO-Registerkarte] anpassen.)

Wählen Sie zunächst einen großen Wert wie 1024 aus. Wenn das Problem behoben ist, stellen Sie einen Wert ein, der klein genug ist, um keine Verzögerung (Latenz) zu spüren.

*Der geeignete Wert hängt von der Systemumgebung ab.

■Wenn die Verbindung oder andere Geräte die Ursache sind

Eine instabile Verbindung mit Ihrem PC/Mac kann diese Probleme verursachen.

Um dieses Problem zu beheben, fahren Sie Ihren PC/Mac herunter und trennen Sie alle anderen USB-Speichergeräte und USB-Hubs vom Gerät.

Schließen Sie dann den CDJ-3000 direkt an einen anderen USB-Anschluss an.

■Wenn Ihr System (PC/Mac) die Ursache ist

Folgendes kann das Problem lösen:

- Beenden Sie alle anderen Anwendungen.

- Trennen Sie die Internetverbindung und beenden Sie die Sicherheitssoftware!

- Schalten Sie drahtlose Verbindungen wie WLAN oder Bluetooth aus.

- Schalten Sie die Energiespareinstellungen aus.

Wenn das System Ihres Computers die Anforderungen von rekordbox nicht erfüllt, kann dies das Problem verursachen.

Lesen Sie [hier] Details zu den Systemanforderungen .

War dieser Beitrag hilfreich?